mic AG @ Börse Online: Wundertüte weit unter Wert

/, Unkategorisiert/mic AG @ Börse Online: Wundertüte weit unter Wert

mic AG @ Börse Online: Wundertüte weit unter Wert

Der Venture-Capital-Spezialist investiert früh in Technologieunternehmen, bis deren Produkte am Markt erfolgreich sind. Aktuell gibt es zwei heiße Exitkandidaten. Die Aktie notiert weiter unter Buchwert.

Wenn Manuel Reitmeier, Finanzvorstand der mic AG, das Firmenportfolio der Münchner Beteiligungsgesellschaft vorstellt, dann wirkt das ein wenig, als ob jemand eine Wundertüte öffnen würde: Da gibt es zum Beispiel ein Unternehmen, das Kinder mit ADHS – im Volksmund Zappelphilippsyndrom genannt – mittels Elektrostimulation heilen will. Ein anderes hat eine Technologie entwickelt, mit der sich Positionen von was auch immer auf Tausendstelmillimeter genau bestimmen lassen. Eine dritte Beteiligung von mic wiederum baut Geräte, die Hirnströme messen und dann in Steuerungsbefehle umsetzen – mit denen dann entweder Rollstühle von Behinderten oder etwa die Figuren in Computerspielen gelenkt werden können.

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel von Georg Pröbstl – erschienen auf Börse Online 21 I 2013 I 16.05. – 23.05.

Download PDF
Von | 2013-05-21T07:03:22+00:00 Mai 21st, 2013|DE - mic AG - Presse, Unkategorisiert|Kommentare deaktiviert für mic AG @ Börse Online: Wundertüte weit unter Wert

About the Author: