von Christoph Martin, Chefredakteur financial.de

Das Kursfeuerwerk von DAX und Co ist beeindruckend. Aber immer mehr Anleger fragen sich: Wo gibt es nach der Rallye noch Aktien mit einem guten Chance-Risiko-Profil? Gerade bei den Small Caps findet man auch jetzt noch weitgehend unentdeckte Werte, die über deutliches Nachholpotenzial verfügen. Bestes Beispiel: die Aktie der Münchner Beteiligungsgesellschaft mic AG. Eine neue Studie offenbart den Potenzialwert der Aktie: Die Analysten von SRH Alsterresearch haben ihr Kursziel für die mic-Aktie in einer aktuellen Studie auf 7,25 Euro angehoben. Vom aktuellen Kursniveau von 3,75 Euro entspricht dies einer Chance von über 90 Prozent.

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel auf financial.de

Download PDF