München (19.05.2020/09:29) – Der Vorstand der mic AG hat den Jahresabschluss für das Geschäftsjahr 2019 aufgestellt. Der Abschluss wird nun vom Abschlussprüfer geprüft, bevor der Aufsichtsrat die Feststellung beraten wird.

Der vorläufige Jahresabschluss der mic AG zum 31.12.2019 weist einen Jahresfehlbetrag von EUR 1,49 Mio. (Vorjahr EUR 4,93) aus. Der Fehlbetrag kommt durch Abschreibungen auf immaterielle Vermögensgegenstände des Anlagevermögens und des Umlaufvermögens i.H.v. insgesamt EUR 1,45 Mio. (Vorjahr EUR 0,02 Mio.) und periodenfremde Aufwendungen von EUR 0,15 Mio. (Vorjahr EUR 0,05) zustande. Die Abschreibungen resultieren wie bereits veröffentlicht aus dem Verkauf der Beteiligungen der Themenholding 4industries AG und zudem durch die vollständige Abwertung aller noch vorhandener Patente der mic AG.

Das Rohergebnis beläuft sich auf EUR 0,95 Mio. (Vorjahr minus EUR 0,10 Mio.) und hat sich somit zum Vorjahr deutlich verbessert.

Das operative Ergebnis, berechnet als das Rohergebnis abzüglich Personalaufwand und allen sonstigen betrieblichen Aufwendungen, bereinigt um die periodenfremden Aufwendungen und Erträge, beträgt EUR 0,01 Mio. (Vorjahr minus EUR 1,74 Mio.). Auch diese Kennzahl konnte signifikant verbessert werden.

Die Bilanzsumme beläuft sich auf EUR 2,43 Mio. (Vorjahr EUR 3,93). Verbindlichkeiten und Rückstellungen betragen insgesamt EUR 0,87 Mio. (Vorjahr EUR 0,88 Mio.). Das Eigenkapital beträgt damit zum 31.12.2019 EUR 1,57 Mio. (Vorjahr EUR 3,05 Mio.). Bei den Aktivpositionen ist die Bewertung der Darlehen und Forderungen gegenüber der 100%igen Beteiligung Smarteag AG mit etwa EUR 1,3 Mio. unverändert geblieben. Auf die Aktien an der Securize IT Solutions AG entfallen nach einer Bestandsveränderung gegenüber dem Vorjahr EUR 0,66 Mio. (Vorjahr 0,51 Mio.).

Der Jahresabschluss wird nach Abschlussprüfung und Feststellung durch den Aufsichtsrat voraussichtlich spätestens im Juni dieses Jahres zur Veröffentlichung beim Bundesanzeiger eingereicht. Das Testatsexemplar wird dann auf der Webseite der mic AG (www.mic-ag.eu/investor-relations) zum Abruf zur Verfügung stehen.

 

Kontakt mic AG:
Andreas Empl
Vorstand
Sendlinger-Tor-Platz 8
80336 München
Tel: +49 89 244192 200
Fax: +49 89 244192 230

www.mic-ag.eu
ISIN: DE000A254W52 | WKN: A254W5 | Symbol: M3BK