mic AG

/mic AG

About mic AG

Keine
So far mic AG has created 270 blog entries.

Adhoc: mic AG: Veröffentlichung der Halbjahreszahlen

München (24.09.2018/14:10) – Der vom Vorstand der mic AG, Andreas Empl, aufgestellte Zwischenabschluss auf den 30.06.2018 ist in der heutigen Sitzung des Aufsichtsrats gebilligt worden. Die mic AG hat das 1. Halbjahr 2018 mit einem Fehlbetrag von EUR 43.641,92 abgeschlossen, nach einem Jahresüberschuss im 1. Halbjahr des Vorjahres von EUR 93.456,52 Das Rohergebnis lag bei EUR 0,5 Mio. (Vorjahr EUR 0,9 Mio.). Im Gegensatz zu den Zahlen des Vorjahreszeitraums wird das nahezu ausgeglichene Halbjahresergebnis nicht von Einmalerlösen aus der […]

Adhoc: mic AG: Veröffentlichung der Halbjahreszahlen2018-09-24T13:39:54+00:00

mic AG gibt vorläufige Zahlen für 2017 bekannt

Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014

München, 02. Juli 2018 – Die mic AG gibt die vorläufigen Zahlen für 2017 bekannt. Bei einem Rohergebnis vor EUR 1,8 Mio. (Vorjahr EUR – 1,3 Mio.) wurde ein Jahresüberschuss von EUR 0,1 Mio. (Vorjahr Jahresfehlbetrag von EUR 29,7 Mio.) erwirtschaftet.

Das Eigenkapital erhöht sich nach den vorläufigen Zahlen damit durch die im Jahr 2017 durgeführte Kapitalerhöhung auf EUR 21,9 Mio. (Vorjahr EUR 15,7 Mio.). Die nach der erfolgreichen Restrukturierung verbliebene Summe […]

mic AG gibt vorläufige Zahlen für 2017 bekannt2018-07-02T20:14:16+00:00

Weiterer Erfolg in der Bereinigung der mic AG – Landgericht München bestätigt fristlose Kündigung von Ex-Vorstand Oliver Kolbe

  • In allen drei Verfahren gegen die mic AG sind die Klagen von Ex-Vorstand Oliver Kolbe im Wesentlichen abgewiesen worden
  • Fristlose Kündigung ist wirksam, zusätzliche Zahlungsansprüche gegen die mic AG für Zeiten vor und nach der Kündigung bestehen nicht
  • Weitere Schadensersatzklagen gegen Ex-Organe auf dem Prüfstand

München, 26. Juni 2018 – Die im Scale-Segment der Frankfurter Wertpapierbörse notierte mic AG (ISIN DE000A0KF6S5) setzt ihren harten Restrukturierungskurs konsequent fort. In dem für die Vergangenheitsbewältigung notwendigen Schritt, die ehemals verantwortlichen Vorstände zur Rechenschaft zu […]

Weiterer Erfolg in der Bereinigung der mic AG – Landgericht München bestätigt fristlose Kündigung von Ex-Vorstand Oliver Kolbe2018-06-26T12:10:15+00:00

AdHoc: Aufsichtsrat verlängert die Vorstandsbestellung von Andreas Empl bis 2021

Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 Absatz 1 der Verordnung (EU) 596/2014 über Marktmissbrauch (Marktmissbrauchsverordnung – MAR)

München, 26. April 2018 – Der Aufsichtsrat der mic AG mit Sitz in München hat heute nach eingehender Erörterung und nach ausführlicher Diskussion einstimmig folgenden Beschluss gefasst:

Der amtierende Vorstand, Herr Andreas Empl wird mit sofortiger Wirkung für die Dauer bis einschließlich 25. April 2021 zum Vorstand der Gesellschaft bestellt. Die Bestellung wurde somit vorzeitig um drei Jahre verlängert.

Kontakt mic AG:
Andreas Empl
Vorstand
Luise-Ullrich-Str. 14
D-80636 München
Tel: +49 89 […]

AdHoc: Aufsichtsrat verlängert die Vorstandsbestellung von Andreas Empl bis 20212018-05-03T20:21:14+00:00

Weitere Meilensteine erfolgreich absolviert – Verkauf der Beteiligung an der Wearable Technologies AG

  • Exit von 24,9% der Wearable Technologies AG
  • Liquidationsbeschlüsse bei Exergy GmbH und µ-GPS Optics GmbH

München, 05. März 2018 – Die im Scale-Segment der Frankfurter Wertpapierbörse notierte mic AG (ISIN DE000A0KF6S5) setzt ihre Fokussierungsstrategie konsequent fort. Die verbliebenen Anteile an der Wearable Technologies AG konnten in einer am heutigen Tage geschlossenen Vereinbarung zum Buchwert von 0,5 Mio. EUR an eine dem Gründer der Wearable Technologies AG nahestehende Gesellschaft verkauft werden. Die Wearable Technologies war eine der Gesellschaften, die im Zuge der […]

Weitere Meilensteine erfolgreich absolviert – Verkauf der Beteiligung an der Wearable Technologies AG2018-03-05T11:31:08+00:00

mic AG: Neue Beteiligung Chainledger Systems AG positioniert sich als Lösungsanbieter für Blockchain-Technologie

  • Blockchain-Technologie ermöglicht extreme Optimierung bestehender Prozesse
  • Einsatz von IOTA als grundlegende Technologie spielt wichtige Rolle
  • Enorme Wachstumschancen auch bei mit Assets hinterlegten Coins

München, 29.01.2018 – Die Chainledger Systems AG, die neu formierte 100%ige Beteiligung der im Scale-Segment der Frankfurter Wertpapierbörse notierten mic AG (ISIN DE000A0KF6S5), positioniert sich als Lösungsanbieter für den Einsatz und die Einbindung von Blockchain-Technologie in mittelständischen Unternehmen.

Am 08. Dezember 2017 hat die Chainledger Systems AG mit dem weltweit tätigen Blockchain-Spezialisten Tymlez B.V. (Den Haag / Niederlande) […]

mic AG: Neue Beteiligung Chainledger Systems AG positioniert sich als Lösungsanbieter für Blockchain-Technologie2018-01-29T15:27:00+00:00

mic AG: Pressemitteilung zur ordentlichen Hauptversammlung für das Geschäftsjahr 2016

München, 22. Dezember 2017 – Die Aktionäre der im Scale-Segment der Frankfurter Wertpapierbörse notierten mic AG (ISIN DE000A0KF6S5) haben auf der ordentlichen Hauptversammlung am 21. Dezember 2017 alle Beschlussvorlagen mit deutlicher Mehrheit angenommen.

Zustimmung der Aktionäre fand zudem der Beschlussvorschlag zur Entlastung der ehemaligen Vorstandsmitglieder Claus-Georg Müller, Manuel Reitmeier und Christian Damjakob. Die Aktionäre beschlossen ebenfalls mit einer klaren Mehrheit den Aufsichtsrat zu entlasten und die Wahl des Abschlussprüfers RSM GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Düsseldorf.

Beschlossen wurden auch die Vorschläge von Vorstand und Aufsichtsrat […]

mic AG: Pressemitteilung zur ordentlichen Hauptversammlung für das Geschäftsjahr 20162017-12-22T12:53:29+00:00

mic AG erwirbt führende Blockchain-Technologie-Architektur und vereinbart Partnerschaft mit weltweit tätigem Blockchain-Technologie-Anbieter

  • Die neue Blockchain-Tochtergesellschaft der mic AG gewinnt mit Tymlez BV einen führenden, weltweit tätigen Blockchain-Spezialisten als Partner
  • Vereinbarung mit Modalitäten der Zusammenarbeit am heutigen Tage geschlossen
  • Einstieg in Parkhausmanagement, Werbedienste sowie Industrie 4.0 Blockchain-Modelle in Umsetzung

München, 08. Dezember 2017 – Die neu formierte Chainledger Systems AG, eine 100%-Beteiligung der mic AG (ISIN DE000A0KF6S5), hat am heutigen Tage eine Kooperations- und Investmentvereinbarung mit der Tymlez BV geschlossen.

Tymlez, mit Sitz in Den Haag/Niederlande, gilt als einer der weltweit führenden Systemanbieter für Blockchain-Technologien. […]

mic AG erwirbt führende Blockchain-Technologie-Architektur und vereinbart Partnerschaft mit weltweit tätigem Blockchain-Technologie-Anbieter2017-12-08T13:05:17+00:00

AdHoc: Tochtergesellschaft erwirbt führende Blockchain Technologie-Architektur und vereinbart Partnerschaft mit weltweit tätigen Blockchain Technologie-Anbieter

Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 Absatz 1 der Verordnung (EU) 596/2014 über Marktmissbrauch (Marktmissbrauchsverordnung – MAR)

München, 08. Dezember 2017 – Die neu formierte Chainledger Systems AG, eine 100%-Beteiligung der mic AG (ISIN DE000A0KF6S5), hat am heutigen Tage eine Kooperations- und Investmentvereinbarung mit der Tymlez B.V. mit Sitz in Den Haag/Niederlande geschlossen. Tymlez gilt als einer der weltweit führenden Systemanbieter für Blockchain-Technologien.

Die Tymlez B.V. wird eine umfangreiche Lizenz ihrer eigenentwickelten und vielfach bewährten Blockchain Solution Plattform als White Label gegen Anteile an […]

AdHoc: Tochtergesellschaft erwirbt führende Blockchain Technologie-Architektur und vereinbart Partnerschaft mit weltweit tätigen Blockchain Technologie-Anbieter2017-12-08T12:57:08+00:00

mic AG Vorstand Andreas Empl im Interview mit 4investors

„15.11.2017 (www.4investors.de) – Vorhang auf für die „neue mic AG“: Der seit August amtierende Alleinvorstand Andreas Empl hat nicht nur den Schuldenberg der Münchner Beteiligungsgesellschaft fast komplett abgebaut und das Portfolio auf drei Kernbereiche verschlankt, eine erfolgreiche Kapitalerhöhung ermöglicht nun auch neue Investitionen. „Wir werden in nachhaltige Blockchain-Geschäftsmodelle investieren“, verrät Empl im Interview mit der Redaktion von www.4investors.de. Die bisherigen Zwischenholdings werden zu operativen Einheiten, ein IPO in Australien soll frisches Kapital für Wachstum generieren […]“

Das vollständige Interview finden Sie […]

mic AG Vorstand Andreas Empl im Interview mit 4investors2017-11-15T09:58:40+00:00