Dr. Jürgen GromerVorsitzender des Aufsichtsrats

Dr. Jürgen Gromer war von 1999 – 2007 Präsident und CEO von Tyco Electronics/TE Connectivity mit Sitz in Harrisburg, USA. Von 1983 – 1999 war er in verschiedenen Management Positionen von AMP Inc., dem Vorgänger von Tyco Electronics, tätig. Unter anderem bekleidete er die Positionen Geschäftsführer AMP Deutschland GmbH, Vizepräsident Zentral und Osteuropa, VP Global Automotive Division und President Global Sales and Services. Jürgen Gromer ist der Gründer von Tyco Electronics und hat diese Firma mit ca. 14 Mrd. USD Umsatz zum Weltmarktführer für Passive Elektronische Bauelemente mit Produktions- und Vertriebsstätten in mehr als 54 Ländern aufgebaut. 1989/90 war er Vorsitzender der Geschäftsleitung des Geschäftsbereiches ZF Friedrichshafen. 1978 – 1983 war er in der ITT Components Group Assistent der Geschäftsleitung, Projektmanager und Produktionsleiter im Bildröhrenwerk Esslingen sowie Leiter des globalen Geschäftsbereiches Bauelemente der Unterhaltungselektronik in Straubing. Jürgen Gromer ist Aufsichtsrat der WABCO Holdings Inc/New York. Darüber hinaus war er in den Aufsichtsräten von TE Connectivity Ltd, Schaffhausen; Marvell Technology Group, Santa Clara,USA; Avaya Deutschland GmbH (Vorsitzender des Aufsichtsrates) und RWE Rhein-Ruhr, Essen. Ehrenamtlich ist er Beiratsvorsitzender und Aufsichtsrat der Wirtschaftsförderung Bergstraße, Heppenheim. Dr. Jürgen Gromer studierte Physik an der Universität Stuttgart mit dem Abschluss Diplom in 1971 und der Promotion 1974.

Christoph Lösleinstellvertretender Vorsitzender

Herr Löslein absolvierte 1998 an der Harvard Business School das Executive Programme PMD. Von 1987 bis 1993 war er für Pyramid Computer GmbH zunächst als Leiter Logistik und Produktmanage-ment, später als Leiter Vertrieb und Marketing tätig. Von 1993 bis 2005 war er für die Kofax plc (vor-mals DICOM) Unternehmensgruppe tätig, deren Mitgründer er ist. Er war zunächst Geschäftsführer der deutschen Niederlassung, ab 1998 als Executive Director (Vorstand) des Mainboards verantwort-lich für das Business Development, M&A, Investor Relations und Corporate Communication. Ab 2005 war er Gründer und Geschäftsführer der Board Advisors AG (Schweiz) und ab 2012 Vorstand der Board Advisors Deutschland AG. Board Advisors berät den IT-Mittelstand in Sachen Expansion, Stra-tegie und M&A. Seit 2016 ist Herr Löslein Aufsichtsrat der Continum AG (Freiburg) und wurde bis 2025 bestellt. Herr Löslein ist Aufsichtsratsvorsitzender der Infra AG, (Breisach am Rhein) und dort bestellt bis 2022. Herr Löslein war Aufsichtsratsvorsitzender der abas Software AG (Karlsruhe) bis Juli 2019.

Ralph WeidenmannMitglied des Aufsichtsrats

Herr Weidenmann absolvierte von 1981 bis 1984 bei der UBS Kreuzlingen eine Banklehre. Von 1984 bis 1986 war er für die UBS Kreuzlingen zunächst als Assistenz der Vermögensverwaltung und von 1986 bis 1994 als Vermögensverwalter bzw. Anlageberater tätig. Von 1994 bis 1998 war er für die LGT Zürich als Vermögensverwalter bzw. Anlageberater tätig. Ab 1998 war er Vermögensverwalter bzw. Anlageberater bei der Wegelin Zürich und seit 1. Mai 2002 Partner und Vermögensverwalter bei der Swisspartners AG (Vaduz, Liechtenstein).